Unterrichtsbetrieb ab 19.04.2021

In dieser Woche findet

  • für die Jahrgangsstufen 1 bis 3 Distanzunterricht,
  • für die Jahrgangsstufe 4 Wechselunterricht statt.

Seit 12. April 2021 dürfen nur noch Schülerinnen und Schüler an der Schule anwesend sein,

  • die in der Schule unter Aufsicht einen Selbsttest mit negativem Ergebnis gemacht haben oder
  • einen aktuellen, negativen Covid-19-Test vorlegen können (PCR- oder POC-Antigenschnelltest, der durch medizinisch geschultes Personal durchgeführt wird und höchstens 24 Stunden alt ist).
  • Für Kinder berufstätiger Eltern, die in einer Notgruppe betreut werden müssen, gelten diese Vorschriften ebenfalls.
  • Bei Teilnahme an den Testungen ist Ihre Zustimmung (Einwilligungserklärung) erforderlich.
  • Trotz Testung gilt weiterhin die Abstandsregelung sowie die Maskenpflicht.


Willkommen in der Grundschule der Vielfalt und Toleranz

Jedes Kind ist EINZIGARTIG!

In der Gruppe bildet es mit anderen Schülern eine VIELFALT, der wir mit VIELFÄLTIGEN BILDUNGSANGEBOTEN begegnen, um jedes EINZELNE Kind in seiner INDIVIDUELLEN ENTWICKLUNG zu begleiten.

Um die Chancen der VIELFALT nutzen zu können, ist TOLERANZ üben von klein auf wichtig.

Deshalb bindet unser Bildungsangebot eine VIELZAHL von PROJEKTEN ein, in dem jedes Kind in seiner PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG TOLERANTES VERHALTEN erleben und trainieren kann.

Wir sind Umweltschule in Europa

Umweltschule in Europa

Presseinfo zur Auszeichnung

Weitere Infos

Unser selbst komponierter Song für den Umweltwettbewerb 2018/2019
Tu’s für uns