Unterrichtsbetrieb ab 14.09.2021

Der Unterricht beginnt am 14. September 2021 um 8.00 Uhr. Damit der 1. Schultag entspannt beginnen kann, ist es wichtig, dass Sie Ihr Kind vor dem 14.09.2021 in einem Testzentrum oder in einer Apotheke testen lassen und einen gültigen negativen Testnachweis am 1. Schultag vorlegen (max. 48 Stunden alter PCR-Test oder max. 24 Stunden alter Antigen-Schnelltest). Die Teilnahme am Unterricht ist für alle Schülerinnen und Schüler nur mit Nachweis eines negativen Testergebnisses möglich. Beachten Sie bitte auch die Maskenpflicht.

Schreiben des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zum Schulstart an die Eltern

KM_an_Eltern_Start_in_das_Schuljahr_2021_22.pdf


Willkommen in der Grundschule der Vielfalt und Toleranz

Jedes Kind ist EINZIGARTIG!

In der Gruppe bildet es mit anderen Schülern eine VIELFALT, der wir mit VIELFÄLTIGEN BILDUNGSANGEBOTEN begegnen, um jedes EINZELNE Kind in seiner INDIVIDUELLEN ENTWICKLUNG zu begleiten.

Um die Chancen der VIELFALT nutzen zu können, ist TOLERANZ üben von klein auf wichtig.

Deshalb bindet unser Bildungsangebot eine VIELZAHL von PROJEKTEN ein, in dem jedes Kind in seiner PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG TOLERANTES VERHALTEN erleben und trainieren kann.

Wir sind Umweltschule in Europa

Umweltschule in Europa

Presseinfo zur Auszeichnung

Weitere Infos

Unser selbst komponierter Song für den Umweltwettbewerb 2018/2019
Tu’s für uns

GS ViTo